SAP for Utilities

Kundenspezifische Schnittstellenentwicklung, Prozessanpassung

Was bedeutet
SAP for Utilities für uns?

Seit 1997 beraten wir mit der 2010 übernommenen bicon Unternehmensberatung die Versorgungswirtschaft hinsichtlich der Implementierung von SAP-Systemen.

Zu unseren Kunden gehören neben kommunalen Stadtwerken ebenso international tätige Energiekonzerne. Wir begleiten unsere Kunden über den gesamten System Life Cycle – von der Anforderungsanalyse, der Konzepterstellung, der Realisierung, dem GoLive Support bis in die eingeschwungene Betriebsphase.

Wir sind seit über 20 Jahren Partner der SAP AG und gehören zu den renommiertesten Beratungshäusern im Kontext SAP for Utilities.

SAP for Utilities
Unsere Leistungen

Den wesentlichen Schwerpunkt im SAP-Umfeld bilden die Module SAP IS-U, CRM und BI/BW. Darüber hinaus bieten wir Beratung hinsichtlich SAP Infrastructure, SAP-Basis und SAP Development an.

Zudem beschäftigt sich aktuell eine Projektgruppe intensiv mit dem Thema SAP S/4HANA. S/4HANA beinhaltet neben der HANA DB die Simplifications der Anwendungsmodule das neue Programmiermodell, die neue Oberflächentechnologie Fiori/SAPUI5 und bildet im Kontext weiterer SAP-Produkte wie Hybris, SuccessFactors, Fieldglass die zukünftige Business Suite der SAP.

Die zukünftigen Herausforderungen im Bereich SAP bestehen vor allem in der notwendigen Umstellung/Migration von SAP ERP auf S/4 HANA. Auch im Kontext User Experience (u.a. SAP Fiori) und bei dem Thema Big Data/IoT brauchen Unternehmen weitreichende Unterstützung.

Nehmen Sie
Kontakt auf

Termin vereinbaren

Die Vorteile von
SAP for Utilities

Unsere Kunden profitieren vor allem von unserer langjährigen Berufserfahrung im Geschäftsprozessmanagement. „Best Practice“ – Knowhow und eigene bewährte Vorgehensweisen und Methoden führen zu bester Zufriedenheit unserer Kunden.

sap-for-utilities-zertifiziert

20 Jahre zertifizierter SAP-Servicepartner

sap-for-utilities-beratungsteam

Erfahrenes Beratungsteam in IS-U

sap-for-utilities-kundenzufriedenheit

Kundeninteresse steht an erster Stelle

sap-for-utilities-beliebige-methoden-agil

Gemischte Team mit beliebigen Methoden (Wasserfall, agil…)

sap-for-utilities-aufgabenverteilung

Flexible Aufgabenverteilung zwischen Kunden und unserem SAP-Team

sap-for-utilities-kosteneffiziente-projektarbeit

Kosteneffiziente Projektarbeit dank remote arbeitender Teams

Ein wesentliches Augenmerk liegt dabei bereits in der Konzeptphase auf den sog. Unterdeckungen, welche funktionale oder technische Lücken der Software ggü. den fachlichen Anforderungen aufdecken. Unterdeckungen können i.d.R. durch folgende Maßnahmen behoben werden:

  • Erweiterung der SAP-Software durch kundenspezifische Entwicklungen.
  • Einsatz von non-SAP Software für die funktionalen Gaps, was i.d.R. mit Schnittstellenentwicklung einhergeht (z.B. Anschluss eines gerichtlichen Mahnwesens).
  • Anpassungen der Kundenprozesse an die SAP-Software, soweit dies in einem vertretbaren Kosten/Nutzenverhältnis steht.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden orientiert sich stets an den Kundenbedürfnissen. Neben Großprojekten, in denen wir die Rolle eines GU mit vollständiger Ergebnisverantwortung übernehmen, unterstützen wir unsere Kunden auch gerne punktuell bei der Bearbeitung von Spezialthemen wie z.B. aktuell der Mako2020.

Kontakt

    Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und zur Kenntnis genommen. Ich bin damit einverstanden, dass die Seven Principles Solutions & Consulting GmbH meine angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage(n) speichern und verarbeiten darf. Eine Übermittlung meiner Daten an Dritte findet nicht statt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit bei der Seven Principles Solutions & Consulting GmbH, Ettore-Bugatti-Straße 6-14, 51149 Köln, E-Mail: info@7p-group.com, für die Zukunft widerrufen.

    *Pflichtfeld

    Unsere Partner